RESERVIERT / 9. OG im OLYMPIADORF / leerstehende Wohnung mit Weitblick / Kauf gegen Gebot

RESERVIERT / 9. OG im OLYMPIADORF / leerstehende Wohnung mit Weitblick / Kauf gegen Gebot

Eckdaten

  • Art Wohnung
  • Lage 80809 München
  • Kaufpreis 490.000,00
  • Hausgeld 512,00
  • Wohnfläche ca. 83
  • Zimmer 3
  • Baujahr 1971
  • Nutzfläche ca. 6
  • Etage 9
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Einbauküche ja
  • Anzahl Balkone 1
  • Stellplatztyp Keine Angabe
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin sofort
  • Bodenbelag Laminat Fliesen
  • Ausstattung des Bades Dusche
  • Zustand Renovierungsbedürftig
  • Immobilien-ID NL85
  • Provision 3,57 % inkl. MwSt.
Appler + Wöhry Immobilien
Bahnhofstr. 4, 85560 Ebersberg
Teilen

Immobilie

Die Wohnung befindet sich im 9. Obergeschoss des bekannten Olympiadorfes und bietet einen traumhaften Blick auf den Olympiaturm. Das Haus wurde 1971 erbaut und die Wohnfläche beträgt über 83 m². Die Wohnung ist bequem über einen Lift erreichbar. Highlight dieser Wohnung sind mit Sicherheit die vielen, großflächigen Fensterflächen welche überdurchschnittlich viel Tageslicht in die Wohnung fallen lassen.

Beim Betreten der Wohnung werden Sie von einem großzügigen Dielenbereich empfangen, der den idealen Raum für eine einladende Empfangssituation bietet. Die bereits vorhandene Einbauküche mit modernen Elektrogeräten ist ein praktisches Highlight und lädt zum Kochen und Genießen ein. Ein kleiner Flurbereich verbindet die drei ähnlich großen, geräumigen Zimmer miteinander. Zwei der Zimmer bieten eine sonnige Südausrichtung und Zugang zum großen Südbalkon, während das dritte Zimmer mit seiner Nordausrichtung perfekt als Schlafzimmer geeignet ist. Das Badezimmer wurde vor einigen Jahren renoviert und ist mit einer Dusche, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet.

Diese Wohnung bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihren eigenen Stempel zu setzen. Mit großflächigen Fensterfronten, die reichlich Tageslicht hineinlassen, und einer offenen Raumaufteilung sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Eine Überlegung wäre es, die beiden Südzimmer zusammenzulegen, um einen großzügigen Wohnbereich mit optimaler Südausrichtung zu schaffen. Lassen Sie Ihrer Vorstellungskraft freien Lauf und verwandeln Sie diese Wohnung in Ihr persönliches Wohnparadies.

Im Kellerbereich steht Ihnen ein eigenes Kellerabteil sowie verschiedene Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Auch wenn kein zugewiesener Stellplatz vorhanden ist, bietet die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel eine bequeme Lösung für Ihre Mobilitätsbedürfnisse.

Fazit:
Diese renovierungsbedürftige Wohnung im Olympiadorf bietet aufgrund des traumhaften Blicks auf den Olympiaturm, der großzügigen Räumlichkeiten und dem Potenzial zur individuellen Gestaltung, eine einzigartige Gelegenheit für Eigennutzer und Kapitalanleger gleichermaßen.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns noch heute für weitere Informationen und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Lage

Das Olympische Dorf repräsentiert eine äußerst begehrte Wohnlage von außergewöhnlichem Wohnwert.

Verkehr für Anwohner, Parkplätze und Lieferverkehr sind gänzlich unter die Erde verlegt worden, was die Oberfläche frei von Verkehr hält. Hier erstrecken sich großzügige Grünanlagen, gewährt direkter Zugang zum Olympiapark, und es gibt eine hervorragende Verkehrsanbindung sowie eine eigene U-Bahn-Station, welche ca. 550 Meter entfernt liegt. Zur nächsten Bushaltestation (Linie 173 & 180) sind es lediglich 170 Meter.

Ein breites Spektrum an Geschäften, Restaurants und Cafés belebt die Umgebung. Alles ist bequem zu Fuß erreichbar, die Zugänge zu den Häusern sowie die Wege im Olympischen Dorf sind barrierefrei, und die Anlage ist vollständig autofrei.

Ausstattung

Facts:

+ 9.Obergeschoss mit Blick auf den Olympiaturm
+ weltbekanntes, denkmalgeschütztes Olympiadorf
+ Lift
+ renovierungsbedürftig
+ große Fensterflächen
+ riesiger Balkon mit Südausrichtung
+ drei ähnlich große Zimmer
+ Einbauküche samt Elektrogeräten
+ renoviertes Bad mit Dusche, WC & Waschbecken

+ Kellerabteil
+ Zentralheizung Fernwärme
+ kein zugewiesener Stellplatz

Keller Aufzug Vermietet Balkon vorhanden Einbauküche

Sonstiges

Aufgrund einer Nachlassangelegenheit wird dieses Objekt im Bieterverfahren angeboten – das Mindestgebot liegt bei € 490.000,– .

Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Auktion oder eine Versteigerung. Das Bieterverfahren ist zeitlich begrenzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, innerhalb dieser Zeit ein Gebot für die angebotene Immobilie abzugeben. Dem Verkäufer ist die Entscheidung vorbehalten, ob er das abgegebene Gebot annimmt, ablehnt oder auf dieser Basis weiter verhandeln will. Nur bei Einigung zwischen Ihnen und dem Verkäufer kommt es zur Übertragung der Immobilie durch einen notariellen Kaufvertrag.

Die Bieterfrist wird voraussichtlich, spätestens Mitte Juli 2024 beendet sein.

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Fernwärme

Grundrisse

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld