Ruhige, leerstehende 2-Zimmer mit großem Südbalkon / Kauf gegen Gebot

12 Fotos und Anhänge ansehen
Appler + Wöhry Immobilien
Bahnhofstr. 4, 85560, Ebersberg
Teilen
4

Südansicht

großer Südbalkon

Wohn…

…bereich

Wohnbereich

Schlafbereich

Bad

Flurbereich

Eingang

Eingangs…

…seite

Innenhof

Ruhige, leerstehende 2-Zimmer mit großem Südbalkon / Kauf gegen Gebot

Eckdaten

  • Art Etagenwohnung
  • Lage 81929 München
  • Kaufpreis 385.000,00
  • Hausgeld 183,00
  • Wohnfläche ca. 48
  • Zimmer 2
  • Baujahr 1985
  • Nutzfläche ca. 9
  • Etage 1
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Anzahl Balkone 1
  • Stellplatztyp Tiefgarage
  • Garagenkaufpreis 20.000,00
  • Garagenanzahl 1
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin sofort
  • Bodenbelag Parkett Fliesen
  • Ausstattung des Bades Badewanne
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID NL37
  • Provision 1,785% inkl. MwSt.

Immobilie

Zum Verkauf steht eine praktisch geschnittene, leerstehende 2-Zimmer-Wohnung, die sich im 1.Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses befindet. Individuelles, gemütliches und ruhiges Wohnen ist hier zugesichert.

Zugang zur Wohnung erhalten Sie über den großzügigen Flurbereich (5,52 m²) in dem Sie dank einer Nische problemlos einen Schrank unterbringen können. Das angrenzende Bad ist gefliest und mit einer Badewanne, einem WC und einem Waschbecken ausgestattet. In dem geräumigen, über 30 m² großen Wohn-/Essbereich wurde ein Mosaikparkett verlegt. Der Küchenbereich ist etwas separiert und mit einer funktionalen Einbauküche ausgestattet. Der sonnige Südbalkon bietet zum einen dank seiner Tiefe beste Stellmöglichkeiten und zum anderen einen schönen Blick in den ruhigen Innenhof. Dank einer Rigipswand wurde der Wohnungbereich in zwei Räume aufgeteilt. So enstand ein praktischer, separater Schlafbereich.
Zur Wohnung gehört ein Tiefgarageneinzelstellplatz (KEIN Duplex) sowie ein ca. 9 m² großes Kellerabteil. Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen den Anwohnern des Anwesens eine Waschküche mit Trockenraum sowie ein Fahrradkeller zur Verfügung.

Diese Immobilie eignet sich ideal zum Selbstbezug oder dank des rationellen Schnitts auch zur Kapitalanlage! Sollten Sie das Objekt als Kapitalanlage nutzen, sind wir Ihnen gerne bei der Abwicklung bzw. Mietpreisfindung behilflich.

Das monatliche Hausgeld lt. Wirtschaftsplan 2020 für Wohnung und Tiefgarage beträgt insgesamt € 183,00 und setzt sich aus
€ 105,- umlagefähigen Kosten,
€ 41,- nicht umlagefähigen Kosten und
€ 37,- Rücklagen zusammen.

Gerne besichtigen wir mit Ihnen diese ansprechende Wohnung!

Lage

München-Bogenhausen / Diese Wohnung liegt absolut ruhig mit Blick in den Innenhof, direkt am Zamilapark.

Der nahegelegene Mittlere Ring bringt Sie innerhalb weniger Autominuten direkt in die Innenstadt. Außerdem ermöglicht die unweit entfernte Autobahn A94 eine schnelle Anreise in Richtung Alpen sowie zum Flughafen.
Mehrere Buslinien (Nr. 149, 190, 191) sind fußläufig zu erreichen. In Laufnähe gibt es außerdem verschiedenste Restaurants, Ärzte, Cafés, Supermärkte und zwei Bäckereien.

Denning, Daglfing und Englschalking hat viel mit Lebensqualität zu tun, denn die Stadtteile bieten die ideale Kombination zwischen Innenstadtnähe und entspannender Natur, eingemeindet und heute Teil des Stadtbezirks Bogenhausen.

Ausstattung

Facts:

+ ruhige Lage
+ Blick in den Innenhof
+ großer Südbalkon
+ Wohnbereich mit Mosaikparkett
+ separater Küchenbereich mit funktionaler Einbauküche
+ gefliestes Bad mit Badewanne
+ geräumiger Flurbereich mit Fliesenbelag
+ Holzfenster isolierverglast mit Rollos

+ ca. 9 m² Kellerabteil
+ Fahrradraum
+ Tiefgaragenstellplatz (KEIN Duplex)

Keller Aufzug Vermietet Balkon vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Das Objekt stammt aus einem Nachlass und wird deshalb im Bieterverfahren angeboten – das Mindestgebot liegt bei € 405.000,–.

Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Auktion oder eine Versteigerung. Das Bieterverfahren ist zeitlich begrenzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, innerhalb dieser Zeit ein Gebot für die angebotene Immobilie abzugeben.

Das Bieterverfahren erfolgt in zwei Bieterrunden. Die erste Runde endet am Freitag, den 18. Februar 2022, 12:00 Uhr. Bis zu diesem Termin haben Sie Zeit, Ihr Gebot schriftlich abzugeben. Da es sich in der ersten Bieterrunde um ein dynamisches Bieterverfahren handelt, werden Sie innerhalb dieser Zeit über das jeweilige Höchstgebot informiert und können bei Interesse Ihr Gebot entsprechend aktualisieren. In der zweiten Bieterrunde werden die 3 Höchstbietenden bis zum 21. Februar 2022 (Mo) um 12:00 Uhr gebeten, ein finales Gebot schriftlich abzugeben. Das vorliegende und finale Höchstgebot wird in dieser Phase jedoch nicht mehr mitgeteilt.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 79 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse C
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 22.08.2018
  • Energieausweis gültig bis 22.08.2028
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld