Verkauf gegen Gebot – renovierungsbedürftige 2-Zimmer-Wohnung in Neufahrn

Verkauf gegen Gebot – renovierungsbedürftige 2-Zimmer-Wohnung in Neufahrn

Eckdaten

  • Art Etagenwohnung
  • Lage 85375 Neufahrn bei Freising
  • Kaufpreis 180.000,00
  • Hausgeld 357,00
  • Wohnfläche ca. 48
  • Zimmer 2
  • Baujahr 1989
  • Nutzfläche ca. 5
  • Etage 1
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Einbauküche nein
  • Gäste-WC nein
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 1
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin nach Vereinbarung
  • Bodenbelag Laminat
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche
  • Zustand Renovierungsbedürftig
  • Immobilien-ID NL79
  • Provision 3,57 % inkl. MwSt.
Appler + Wöhry Immobilien
Bahnhofstr. 4, 85560 Ebersberg
Alexander Klar

Mitarbeiter

Teilen

Immobilie

Wichtiger Hinweis vorab: Diese Immobilie wird aufgrund einer Nachlassangelegenheit im Bieterverfahren angeboten. Details zum Ablauf entnehmen Sie bitte dem Text unter "Sonstiges". Der angegebene Kaufpreis in Höhe von 180.000 € ist das Mindestgebot.

Zum Verkauf steht eine renovierungsbedürftige 2-Zimmer-Wohnung im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses mit 34 Wohneinheiten. Wie auch auf den Bildern gut erkennbar ist, sind in dieser Wohnung verschiedene Renovierungsarbeiten erforderlich, bevor wieder jemand in ein neues Zuhause einziehen kann. Das Bad ist komplett zu sanieren, die Steckdosen und Schalter zu erneuern, alle Wand- und Deckenoberflächen zu streichen und neue Böden zu verlegen. Heute braucht man noch viel Fantasie, aber diese Wohnung hat Potential zu einer kleinen gemütlichen Wohnung in einer guten Lage von Neufahrn. Damit Sie sich schon mal besser vorstellen können, wie die Räume nach einer Renovierung aussehen könnten, haben wir einzelne Bilder der Wohnung virtuell aufbereitet.

Fazit: Eine renovierungsbedürftige Wohnung mit Potential für ein gemütliches Zuhause für 1-2 Personen in einer gepflegten Wohnanlage.

Gerne nehme ich mir Zeit für eine Besichtigung vor Ort und freue mich über Ihre Anfrage per Mail.

Lage

Neufahrn, eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Freising, beheimatet derzeit etwa 21.700 Einwohner und stellt somit die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises dar, nach Freising. Die Lage zwischen Rathaus und dem Gewerbegebiet Eching Ost bietet eine optimale Umgebung.

Für die Bewohner bleiben keinerlei Wünsche offen, da eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs fußläufig erreichbar ist. Hierzu zählen Supermärkte, Drogerien, Discounter sowie Bäckereien, Banken, Cafés, Apotheken und die Post, allesamt kurzfristig erreichbar.

Die Nähe zu den Hochschulen Freising, Garching München sowie den zwei Grundschulen, der Mittelschule und dem Gymnasium macht Neufahrn besonders attraktiv für Familien. Ebenso sind die Realschulen in Eching, Unterschleißheim und Freising gut erreichbar. Diese Lage ist nicht nur für Schüler, sondern auch besonders für Berufstätige im Technologie- und Forschungsbereich äußerst interessant.

Die öffentliche Nahverkehrsanbindung durch die Buslinien 690, 692 & 694 sowie die ausfallsichere S-Bahn-Flughafenlinie (S1 bzw. S8) ist in ca. 10 Minuten fußläufig erreichbar. Auch der U-Bahnhof (U6) Garching-Forschungszentrum ist optimal zu erreichen. Die Fahrtzeit zum Marienplatz München beträgt lediglich ca. 25 Minuten.

Die Autobahnanschlüsse A92 und A9 sind nur wenige Kilometer entfernt.

Ausstattung

Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil und ein eigener Außenstellplatz

Keller Aufzug Vermietet Gäste-WC Balkon vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Aufgrund einer Nachlassangelegenheit wird dieses Objekt im Bieterverfahren angeboten – das Mindestgebot liegt bei 180.000,- €.

Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Auktion oder eine Versteigerung. Das Bieterverfahren ist zeitlich begrenzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, innerhalb dieser Zeit ein Gebot für die angebotene Immobilie abzugeben. Dem Verkäufer ist die Entscheidung vorbehalten, ob er das abgegebene Gebot annimmt, ablehnt oder auf dieser Basis weiter verhandeln will. Nur bei Einigung zwischen Ihnen und dem Verkäufer kommt es zur Übertragung der Immobilie durch einen notariellen Kaufvertrag.

Die Bieterfrist endet am Freitag, den 8. März 2024 um 12:00 Uhr.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 150 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse D
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 27.04.2014
  • Energieausweis gültig bis 27.04.2024
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld