BURGRAIN / Attraktives BAULAND für 10 Doppelhaushälften / Kauf gegen Gebot!

84424 Isen, Wohngrundstück zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    G 24
  • Objekttypen
    Grundstück, Wohngrundstück
  • Adresse
    (Isen)
    84424 Isen
  • Lage
    Wohngebiet
  • Grund­stücks­fläche ca.
    4.247 m²
  • Geschossflächenzahl
    0.39
  • Bebaubar nach
    § 34 Nachbarschaftsbebauung
  • Käufer­provision
    3,570% des Kaufpreises inkl. MwSt. Der Käufer verpflichtet sich zur Zahlung einer Provision an die Firma Appler + Wöhry Immobilien i.H.v. 3,57% (inkl. 19% MwSt.) aus dem notariell beurkundeten Kaufpreis. Die Zahlung ist fällig mit Kaufvertragsabschluss.
  • Kaufpreis
    1.600.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein begehrtes Grundstück in Burgrain, welches sich mit 10 Doppelhaushälften bebauen lässt. Für das Grundstück wurde ein Vorbescheid eingereicht, der in den nächsten Tag seine Gültigkeit erreichen sollte. Die Pläne sowie Berechnungen hierfür können Sie den Anlagen entnehmen. Die Hofstelle besteht aus mehreren Gebäuden, die abgerissen werden müssten.

Hier die Fakten im Überblick:
- Bebaubar laut eingereichtem Vorbescheid mit 10 DHH´s
- die Grundstücksgrößen variieren zwischen 330 m² - 439 m²
- Bebauung richtet sich nach §34, Nachbarbebauung
- zwei Vollgeschosse + ausbaufähigem Dachgeschoss möglich
- zu erwartende Wohnfläche pro DHH sind ca. 170 m² (ohne Souterrainanteil
)- das Grundstück ist voll erschlossen
- die Zuwegung erfolgt über eine nicht öffentlich gewidmete Privatstraße; über diese wird auch die Erschließung der Einzelparzellen erfolgen müssen;

Sonstige Informationen

BIETERVERFAHREN - SIE entscheiden, wie viel Ihnen das Grundstück Wert ist...

Das Objekt stammt aus einem Nachlass und wird deshalb im Bieterverfahren angeboten - das Mindestgebot liegt bei 1.600.000,00 EUR.

Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Auktion oder eine Versteigerung. Das Bieterverfahren ist zeitlich begrenzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, innerhalb dieser Zeit ein Gebot für das angebotene Grundstück abzugeben.

Das Bieterverfahren erfolgt in zwei Bieterrunden. Die erste Runde endet am Freitag, den 01. Oktober 2021, 12:00 Uhr. Bis zu diesem Termin haben Sie Zeit, Ihr Gebot schriftlich abzugeben. Da es sich in der ersten Bieterrunde um ein dynamisches Bieterverfahren handelt, werden Sie innerhalb dieser Zeit über das jeweilige Höchstgebot informiert und können bei Interesse Ihr Gebot entsprechend aktualisieren. In der zweiten Bieterrunde werden die drei Höchstbietenden bis zum 04. Oktober 2021 (Mo) um 12:00 Uhr gebeten, ein finales Gebot schriftlich abzugeben. Das vorliegende und finale Höchstgebot wird in dieser Phase jedoch nicht mehr mitgeteilt.

Lage

Burgrain gehört zur Marktgemeinde Isen, die nur ca. 2 km entfernt ist. Isen ist ein Markt im oberbayerischen Landkreis Erding und deren Hauptort. Isen ist die südlichste und mit knapp 5800 Einwohnern die sechst größte Gemeinde des Landkreises in der sämtliche Nahversorger vor Ort sind.

Durch die nahegelegene Autobahn A 94 (7 km) erreichen Sie die Stadtgrenze München in nur 30 Fahrminuten. Die Bundesstraße B12 bei Hohenlinden ist ebenfalls nur 7 km entfernt.

Eine Regionalbahnverbindung haben Sie im ca. 15 km entfernten Hörlkofen oder Dorfen. Im ca. 19 km entfernten Markt Schwaben haben Sie sowohl S-Bahn als auch Regionalbahnanschluss.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®