RARITÄT / Kleines Häuschen auf riesigem Grundstück!

83052 Bruckmühl, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    H 112
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Bruckmühl)
    83052 Bruckmühl
    Bayern
  • Etagenanzahl im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    53 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    2.391 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Befeuerung
    Elektroheizung, Etagenheizung
  • Baujahr
    1966
  • Zustand
    sanierungsbedürftig
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    1,785% des Kaufpreises inkl. MwSt. Käufer und Verkäufer verpflichtet sich zur Zahlung einer Provision an die Firma Appler + Wöhry Immobilien jeweils i.H.v. 1,785 % (inkl. 19 % MwSt.) aus dem notariell beurkundeten Kaufpreis. Die Zahlung ist fällig mit Kaufvertragsabschluss.
  • Kaufpreis
    700.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Süd
  • Garage
  • Keller
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    23.08.2021
  • Gültig bis
    23.08.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1966
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    174,02 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 174,02 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das kleine Häuschen (ca. 52,8 m²) liegt in einem Außenbereich der Gemeinde Bruckmühl auf einem Grundstück mit einem riesigen Obstgarten (2.391 m²).

Das Häuschen stammt aus einem Nachlass. Es ist sanierungsbedürftig und nicht leergeräumt. Erwerber, die das Häuschen abreißen und das Grundstück neu bebauen möchten, weisen wir darauf hin, dass das Areal baurechtlich den Vorschriften des §35 BauBG unterliegt (Bauen im Außenbereich).

Aktuell wird das Häuschen mit Nachtspeicheröfen beheizt; die Warmwassererzeugung geschieht mittels Boiler. Auf dem Grundstück sind 3 Hütten/Unterstände vorhanden.

Gerne besichtigen wir dieses BESONDERE Anwesen mit Ihnen.

Ausstattung

Facts:
+ Grundstück 2.391 m² mit riesigem Obstgarten
+ Wohnfläche ca. 52,8 m² (sanierungsbedürftig)
+ 3 Hütten im Außenbereich
+ Häuschen mit Inventar

Sonstige Informationen

Das Objekt stammt aus einem Nachlass und wird deshalb im Bieterverfahren angeboten - das Startgebot lag bei 597.500,-- EUR. Das aktuelle Höchstgebot beträgt 700.000,00 EUR (Stand 27.08.2021).
Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Auktion oder eine Versteigerung. Das Bieterverfahren ist zeitlich begrenzt und gibt Ihnen die Möglichkeit, innerhalb dieser Zeit ein Gebot für die angebotene Immobilie abzugeben. Dem Verkäufer ist die Entscheidung vorbehalten, ob er das abgegebene Gebot annimmt, ablehnt oder auf dieser Basis weiter verhandeln will. Nur bei Einigung zwischen Ihnen und dem Verkäufer kommt es zur Übertragung der Immobilie durch einen notariellen Kaufvertrag.

Das Bieterverfahren erfolgt in zwei Bieterrunden. Die erste Runde endet am Freitag, den 29. Oktober 2021, 12:00 Uhr. Bis zu diesem Termin haben Sie Zeit, Ihr Gebot schriftlich abzugeben. Da es sich in der ersten Bieterrunde um ein dynamisches Bieterverfahren handelt, werden Sie innerhalb dieser Zeit über das jeweilige Höchstgebot informiert und können bei Interesse Ihr Gebot entsprechend aktualisieren. In der zweiten Bieterrunde werden die 3 Höchstbietenden bis zum 02. November (Di) um 12:00 Uhr gebeten, ein finales Gebot schriftlich abzugeben. Das vorliegende und finale Höchstgebot wird in dieser Phase jedoch nicht mehr mitgeteilt.

Lage

Der Markt Bruckmühl hat ca. 16.000 Einwohner und liegt im Landkreis Rosenheim - inmitten des bayerischen Voralpenlandes.
Die weithin bekannte Mangfall durchfließt den Ort.

Nach Rosenheim sind es 18 km; die Anschlussstelle Irschenberg der Bundesautobahn 8 erreichen Sie nach 9 Kilometern; zur Landeshauptstadt München sind es 43 km. Im Gemeindegebiet von Bruckmühl existieren vier Bahnhöfe der Mangfalltalbahn. Zudem ist Bruckmühl mit 2 Buslinien an den Regionalverkehr Oberbayern angeschlossen. Durch die Linien 9581 und 9582 bestehen Verbindungen nach Bad Aibling, Feldkirchen-Westerham und Aying.

Weitere Informationen zu Bruckmühl finden Sie unter www.bruckmuehl.de.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®