ASSLING / Erstbezug nach Modernisierung – schicke 3,5 Zi.-Wohnung mit Süd- und Westbalkon

85617 Aßling, Etagenwohnung zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    M 270
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Aßling)
    85617 Aßling
    Bayern
  • Lage
    Wohngebiet
  • Etage
    1
  • Wohnfläche ca.
    113 m²
  • Nutzfläche ca.
    20 m²
  • Zimmer
    3,5
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    2
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1972
  • Zustand
    Erstbezug
  • Verfügbar ab
    kurzfristig, nach Absprache
  • Garage:
    Stellplatzmiete: 50 EUR (Anzahl: 1)
  • Nebenkosten
    180 EUR
  • Kaution
    3.435 EUR
  • Kaltmiete
    1.095 EUR pro Monat
  • Warmmiete
    1.325 EUR pro Monat (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Süd
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Kamin
  • Keller
  • Parkettboden
  • Tageslichtbad
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ländliches Wohnen mit Stil und idealer Anbindung nach München!

Ihr neuer Wohnort könnte Aßling sein, eine schicke 3,5-Zimmerwohnung in einem 3-Parteien-Mehrfamilienhaus mit zwei Balkonen und Gemeinschaftsgarten.

Die gut aufgeteilte 3,5-Zimmerwohnung bietet mit 113,47 m² Wohnfläche beste Stellflächen. Herzstück dieser Wohnung ist der helle 24 m² große Küchen- und Essbereich mit hochwertigem Dielenboden und Zugang zum überdachten Südbalkon. Eine Einbauküche müsste vom Mieter eingebaut werden. Daran angrenzend, dass geräumige Wohnzimmer mit 28 m², gemütlichem Holzofen, Mosaikparkett und Zugang zum Westbalkon. Auch die zwei weiteren Zimmer mit jeweils 16,85 m² und 14,88 m² haben Zugang zum Westbalkon. Ein stylisches, komplett neu saniertes 6,9 m² Tageslichtbad in moderner Betonoptik ist mit übergroßer, ebenerdiger Dusche, Badewanne, WC, Waschtisch, Handtuchheizkörper und Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Der Boden im Flurbereich ist auch mit Sichtbeton versehen.

Ein geräumiges, ca. 20 m² großes Kellerabteil, ein separater Kellerbereich zur Wäschetrocknung und eine Einzelgarage gehören zu dieser Wohnung.

Das Anwesen ist von einem großen Garten umschlossen, der von allen Mietern gemeinsam genutzt werden kann. Die Gartenarbeit übernehmen derzeit die Mieter der Erdgeschosswohnung.

Gerne besichtigen wir diese Wohnung in einem persönlichen Einzeltermin mit Ihnen!

Ausstattung

Facts:

+ Erstbezug nach Modernisierung
+ Mosaik-Parkett im Wohn- & Schlafbereich
+ Dielenboden im Küchen- & Essbereich
+ Sichtbetonböden in Flur und Bad
+ stylisches Tageslichtbad in moderner Betonoptik mit abwaschbaren Wänden, mit ebenerdiger Dusche, Badewanne, WC, Waschtisch und Handtuchheizkörper sowie Waschmaschinenanschluss
+ Küchenbereich mit geräumigem Essplatz
+ Holzofen im Wohnzimmer
+ Alufenster 3-fach isolierverglast mit Rollo
+ tiefer, überdachter Südbalkon mit ca. 5 m²
+ Westbalkon mit ca. 8 m²
+ Öl-Zentralheizung
+ geräumiges Kellerabteil
+ Trockenraum
+ Gemeinschaftsgarten
+ SAT-Anlage
+ Einzelgarage

Lage

Aßling - Ländlicher Charme verbunden mit bester Anbindung nach Rosenheim und München.

Diese Wohnung liegt am Ende einer Sackgasse am südlichen Ortsrand von Aßling.

Entfernungen/Fahrzeiten:
- ca. 900 m zu Fuß zum Aßlinger Bahnhof
- 12 Min. mit dem Meridian von Aßling nach Rosenheim
- 18 Min. mit dem Meridian von Aßling zum Ostbahnhof München
- ca. 600 m zur Ortsmitte

Aßling, eine typisch oberbayerische Gemeinde mit ca. 4.450 Einwohnern liegt hübsch eingebettet in den Voralpen, umgeben von Wiesen und Wäldern im malerischen Atteltal. Der beschauliche Ort hat neben einem gut sortierten Einzelhandelsangebot eine modern ausgestattete Grund- und Hauptschule mit Turnhalle und Hallenbad. Weiterführende Schulen (Gymnasium, Realschulen, Fachschulen) befinden sich in Grafing, Ebersberg, Rosenheim oder Wasserburg.
Mehrere Kindergärten sind am Ort.

Die bequemste Art Aßling zu erreichen bietet sich jedoch durch die direkte Anbindung an die Bahnlinie München – Salzburg. Durch die mittlerweile nahezu halbstündlich fahrenden Züge in Richtung Rosenheim und München bietet Aßling zahlreichen Pendlern aus der Region eine stressfreie Alternative zum täglichen Verkehrschaos. Die neu angelegten „Park and Ride“ Parkplätze bieten ausreichende Parkflächen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®